Gute Kindergärten sind der Grundstein dafür, dass Kinder, unabhängig von ihrer Herkunft, eine faire Chance auf gleiche Bildung erhalten.

Für mich als Mutter von fünf Kindern, die sich ihr ganzes berufliches Leben damit beschäftig hat, Kindern zu helfen, ihr zukünftiges Leben selber zu gestalten, ist dies ein Herzensanliegen.

Deshalb fordere die ganztägige Betreuung und den kostenlosen Besuch von der Kita bis zum Schulabschluss und das längere gemeinsame Lernen in der Gemeinschaftsschule. Denn jedes Kind hat es verdient, die bestmögliche Ausbildung zu bekommen, unabhängig von Herkunft und Geldbeutel der Eltern.